IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
Europa Super Cup
Europapokal-Pokalsieger
Fußball-Titelträger: Wettbewerbe in Europa
Chronik, Titelträger: Europapokal der Landesmeister
Jahr Europapokal-Sieger (Land) Platz Europapokal-Sieger (Land) Titel
1956 Real Madrid (Spanien)   1. Real Madrid (Spanien) 6  
1957 Real Madrid (Spanien) [2] 2. AC Mailand (Italien) 4  
1958 Real Madrid (Spanien) [3] 2. FC Liverpool (England) 4  
1959 Real Madrid (Spanien) [4] 4. Ajax Amsterdam (Niederlande) 3  
1960 Real Madrid (Spanien) [5] 4. FC Bayern München (Deutschland) 3  
1961 Benfica Lissabon (Portugal)   6. Benfica Lissabon (Portugal) 2  
1962 Benfica Lissabon (Portugal) [2] 6. Inter Mailand (Italien) 2  
1963 AC Mailand (Italien)   6. Nottingham Forest (England) 2  
1964 Inter Mailand (Italien)   9. Aston Villa (England) 1  
1965 Inter Mailand (Italien) [2] 9. Celtic Glasgow (Schottland) 1  
1966 Real Madrid (Spanien) [6] 9. FC Barcelona (Spanien) 1  
1967 Celtic Glasgow (Schottland)   9. FC Porto (Portugal) 1  
1968 Manchester United (England)   9. Feyenoord Rotterdam (Niederlande) 1  
1969 AC Mailand (Italien) [2] 9. Hamburger SV (Deutschland) 1  
1970 Feyenoord Rotterdam (Niederlande)   9. Juventus Turin (Italien) 1  
1971 Ajax Amsterdam (Niederlande)   9. Manchester United (England) 1  
1972 Ajax Amsterdam (Niederlande) [2] 9. PSV Eindhoven (Niederlande) 1  
1973 Ajax Amsterdam (Niederlande) [3] 9. Roter Stern Belgrad (Jugoslawien) 1  
1974 FC Bayern München (Deutschland (BRD))   9. Steaua Bukarest (Rumänien) 1  
1975 FC Bayern München (Deutschland (BRD)) [2]            
1976 FC Bayern München (Deutschland (BRD)) [3] Änderungen der Länderzugehörigkeiten sind berücksichtigt.
1977 FC Liverpool (England)   (siehe Teilnehmer).
1978 FC Liverpool (England) [2]
1979 Nottingham Forest (England)  
1980 Nottingham Forest (England) [2]
1981 FC Liverpool (England) [3]
1982 Aston Villa (England)  
1983 Hamburger SV (Deutschland (BRD))  
1984 FC Liverpool (England) [4]
1985 Juventus Turin (Italien)  
1986 Steaua Bukarest (Rumänien)  
1987 FC Porto (Portugal)  
1988 PSV Eindhoven (Niederlande)  
1989 AC Mailand (Italien) [3]
1990 AC Mailand (Italien) [4]
1991 Roter Stern Belgrad (Jugoslawien)  
1992 FC Barcelona (Spanien)  
       
[x] bedeutet: Gewinn des x-ten Titels, sofern x größer als 2 ist.