IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
Anmerkungen
Asien-Cup (Asienmeisterschaften)
Bemerkungen
1. Allgemein    
  Inhalt  
  Dokumentation Asien-Cup (Asienmeisterschaften)
    Die Fußball-Asienmeisterschaft (englisch AFC Asian Cup oder Asian Nations Cup), auch kurz nur Asien Cup genannt, ist ein seit 1956 ausgetragenes kontinentales Turnier für Fußball-Nationalmannschaften zur Ermittlung des Asienmeisters im Fußball und nach der Copa América (erstmals 1916 ausgetragen), der zweitälteste Wettbewerb seiner Art. Organisiert wird der neben den Asienspielen bedeutendste Wettbewerb des Kontinents von der asiatischen Fußball-Konföderation AFC. Der Sieger der Asienmeisterschaft qualifiziert sich jeweils für den nächsten FIFA-Konföderationen-Pokal.
2. Dokumentation  
  -  
3. Abkürzungen  
  n.V. nach Verlängerung
  i.V. in der Verlängerung (Golden Goal)
  i.E. im Elfmeterschießen
  Sp. Anzahl Spiele
  g. Anzahl gewonnener Spiele
  u. Anzahl unentschiedener Spiele
  v. Anzahl verlorener Spiele
  Diff. Differenz zwischen geschossenen und erhaltenen Toren
  (a) Stadion beim Spiel ausverkauft
4. Quelle    
  Internet  
  http://www.kicker.de/
  http://www.rsssf.com/tablesa/asiachamp.html
  http://www.the-afc.com/
  https://de.wikipedia.org/wiki/Fußball-Asienmeisterschaft
  Print  
    -