IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
Wettbewerb 1955-1956
Europapokal der Landesmeister
Übersicht
Lfd. Nr. Jahr (Termine) Mann-
schaften
Runden Europapokal-Sieger Modus Dokumentation
vollständig
1. 1955/1956 (04.09.1955 - 13.06.1956) 16 4 Real Madrid 16 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Parc des Princes in Paris ausgespielt. Ja
2. 1956/1957 (01.08.1956 - 30.05.1957) 22 5 Real Madrid 22 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Estadio Santiago Bernabéu in Madrid ausgespielt. Ja
3. 1957/1958 (02.09.1957 - 28.05.1958) 24 5 Real Madrid 24 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Heysel-Stadion in Brüssel ausgespielt. Ja
4. 1958/1959 (26.08.1958 - 03.06.1959) 28 5 Real Madrid 27 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Neckarstadion in Stuttgart ausgespielt. Ja
5. 1959/1960 (26.08.1959 - 18.05.1960) 27 5 Real Madrid 27 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Hampden Park in Glasgow ausgespielt. Ja
6. 1960/1961 (31.08.1960 - 31.05.1961) 28 5 Benfica Lissabon 28 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Stadion Wankdorf in Bern ausgespielt. Ja
7. 1961/1962 (23.08.1961 - 02.05.1962) 28 5 Benfica Lissabon 29 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Olympiastadion in Amsterdam ausgespielt. Ja
8. 1962/1963 (26.08.1962 - 22.05.1963) 30 5 AC Mailand 30 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Wembley-Stadion in London ausgespielt. Ja
9. 1963/1964 (11.09.1963 - 27.05.1964) 31 5 Inter Mailand 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Praterstadion in Wien ausgespielt. Ja
10. 1964/1965 (17.08.1964 - 27.05.1965) 31 5 Inter Mailand 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Stadio San Siro in Mailand ausgespielt. Ja
11. 1965/1966 (29.08.1965 - 11.05.1966) 31 5 Real Madrid 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Heysel-Stadion in Brüssel ausgespielt. Ja
12. 1966/1967 (31.08.1966 - 25.05.1967) 33 6 Celtic Glasgow 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Estádio Nacional in Oeiras ausgespielt. Ja
13. 1967/1968 (13.09.1967 - 29.05.1968) 32 5 Manchester United 32 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird in den ersten zwei Runden die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Ab der 3. Runde gibt es bei Gleichstand ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Wembley-Stadion in London ausgespielt. Ja
14. 1968/1969 (18.09.1968 - 28.05.1969) 32 5 AC Mailand 28 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Führt dieses zu keiner Entscheidung, gibt es ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz, anschließend ein Losentscheid. Das Finale wird im Estadio Santiago Bernabéu in Madrid ausgespielt. Ja
15. 1969/1970 (21.08.1969 - 06.05.1970) 33 6 Feyenoord Rotterdam 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Führt dieses zu keiner Entscheidung, entscheidet das Los. Das Finale wird im Stadio San Siro in Mailand ausgespielt. Ja
16. 1970/1971 (18.08.1970 - 02.06.1971) 33 6 Ajax Amsterdam 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Wembley-Stadion in London ausgespielt. Ja
17. 1971/1972 (19.08.1971 - 31.05.1972) 33 6 Ajax Amsterdam 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Feijenoord-Stadion (De Kuip) in Rotterdam ausgespielt. Ja
18. 1972/1973 (13.09.1972 - 30.05.1973) 30 5 Ajax Amsterdam 30 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Stadion Roter Stern in Belgrad ausgespielt. Ja
19. 1973/1974 (18.09.1973 - 17.05.1974) 31 5 FC Bayern München 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale und die Wiederholung werden im Heysel-Stadion in Brüssel ausgespielt. Ja
20. 1974/1975 (18.09.1974 - 28.05.1975) 30 5 FC Bayern München 30 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Parc des Princes in Paris ausgespielt. Ja
21. 1975/1976 (16.09.1975 - 12.05.1976) 32 5 FC Bayern München 32 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Hampden Park in Glasgow ausgespielt. Ja
22. 1976/1977 (14.09.1976 - 25.05.1977) 32 5 FC Liverpool 32 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Olympiastadion in Rom ausgespielt. Ja
23. 1977/1978 (14.09.1977 - 10.05.1978) 31 5 FC Liverpool 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Wembley-Stadion in London ausgespielt. Ja
24. 1978/1979 (15.08.1978 - 30.05.1979) 33 6 Nottingham Forest 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Olympiastadion in München ausgespielt. Ja
25. 1979/1980 (29.08.1979 - 28.05.1980) 33 6 Nottingham Forest 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Estadio Santiago Bernabéu in Madrid ausgespielt. Ja
26. 1980/1981 (16.08.1980 - 27.05.1981) 33 6 FC Liverpool 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Parc des Princes in Paris ausgespielt. Ja
27. 1981/1982 (26.08.1981 - 26.05.1982) 33 6 Aston Villa 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Feijenoord-Stadion (De Kuip) in Rotterdam ausgespielt. Ja
28. 1982/1983 (25.08.1982 - 25.05.1983) 33 6 Hamburger SV 33 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In sechs Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Olympiastadion in Athen ausgespielt. Ja
29. 1983/1984 (14.09.1983 - 30.05.1984) 31 5 FC Liverpool 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Olympiastadion in Rom ausgespielt. Ja
30. 1984/1985 (19.09.1984 - 29.05.1985) 32 5 Juventus Turin 32 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Heysel-Stadion in Brüssel ausgespielt. Ja
31. 1985/1986 (18.09.1985 - 07.05.1986) 31 5 Steaua Bukarest 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan in Servilla ausgespielt. Ja
32. 1986/1987 (17.09.1986 - 27.05.1987) 31 5 FC Porto 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Praterstadion in Wien ausgespielt. Ja
33. 1987/1988 (16.09.1987 - 25.05.1988) 32 5 PSV Eindhoven 32 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Neckarstadion in Stuttgart ausgespielt. Ja
34. 1988/1989 (06.09.1988 - 24.05.1989) 31 5 AC Mailand 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Camp Nou in Barcelona ausgespielt. Ja
35. 1989/1990 (13.09.1989 - 23.05.1990) 32 5 AC Mailand 32 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Praterstadion in Wien ausgespielt. Ja
36. 1990/1991 (18.09.1990 - 29.05.1991) 31 5 Roter Stern Belgrad 31 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In fünf Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen im Pokalmodus mit Hin- und Rückspielen den Wettbewerb aus. Bei Gleichstand wird die Auswärtstorregel (die mehr erzielten Auswärtstore entscheiden über das Weiterkommen) angewendet. Bleibt es beim Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert, ggf. mit einem Elfmeterschießen bis zur Entscheidung abgeschlossen. Das Finale wird im Stadio San Nicola in Bari ausgespielt. Ja
37. 1991/1992 (17.09.1991 - 20.05.1992) 32 4 FC Barcelona Mit dieser Spielzeit startet die Champions League. 32 Mannschaften nehmen an dem Wettbewerb teil. In vier Runden wird der Wettbewerb ausgetragen. Die Teilnehmer spielen in zwei Runden acht Mannschaften für die Teilnahme an der erstmals stattfindenden Gruppenphase mit zwei Gruppen und je vier Mannschaften aus. Die beiden Gruppensieger spielen das Finale unter sich aus. Bei Torgleichstand zählt zunächst die größere Zahl der auswärts erzielten Tore; gibt es auch hierbei einen Gleichstand, wird das Rückspiel verlängert und gegebenenfalls sofort anschließend ein Elfmeterschießen zur Entscheidung ausgetragen. In der Gruppenphase entscheidet bei Punktgleichheit das Torverhältnis über die Platzierung. Das Finale wird im Wembley-Stadion in London ausgespielt. Ja