IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
NL-19731974-Kreuztabelle
BL-19741975-Tabellenstand
Österreich - Nationalliga
Zusammenfassung - Spielzeit: 1973/1974
Meister der Nationalliga 1973/1974: VÖEST Linz
   
Teilnehmer am Europapokal der Landesmeister 1974/1975: VÖEST Linz
   
Teilnehmer am Europapokal der Pokalsieger 1974/1975: Austria/Wiener AC
   
Teilnehmer am UEFA Cup 1974/1975: Wacker Innsbruck
  Rapid Wien
  Sturm Graz
   
Teilnehmer am Intertoto Cup 1974: VÖEST Linz
  Austria/Wiener AC
  Sturm Graz
  Austria Salzburg
   
Teilnehmer am Mitropapokal 1974: FC Vorarlberg
   
Absteiger aus der Nationalliga 1973/1974: Admira/Wacker Wien
  Wiener Sport-Club
  1. Simmeringer SC
  Grazer AK
  WSG Radenthein
  First Vienna FC
  FC Vorarlberg
   
Aufsteiger zur Bundesliga 1974/1975: SC Eisenstadt
   
Meister der Nationalliga 1972/1973: Wacker Innsbruck
   
Neuling zur Nationalliga 1973/1974: 1. Simmeringer SC
  WSG Radenthein
  FC Vorarlberg
   
Modus der Nationalliga 1973/1974: Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 32 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Österreichischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten sieben Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet das Punkteverhältnis über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0, für ein Unentschieden 1-1 und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet das Torverhältnis über die Platzierung. 
   
Sonstiges zur Nationalliga 1973/1974: Die Nationalliga wird ab der Saison 1974/1975 in Bundesliga umbenannt.
  Die Bundesliga spielt ab der Saison 1974/1975 mit zehn Mannschaften.
  Die Qualifikation für die Zehnerliga erfolgt über die Punktzahl, die in den letzten fünf Spielzeiten erzielt wurden. Ferner sind Startplätze für die einzelnen Bundesländer vorgesehen, wobei Wien zwei Plätze zugeteilt werden, die anderen Bundesländer jeweils einen Platz.
   
Weitere Ergebnisse Österreichischer Wettbewerbe:  
   
Endspiel um den ÖFB-Cup 1973/1974: Endspiel - 1. Spiel: Austria/Wiener AC - Austria Salzburg 2:1 (0:1)
  Endspiel - 2. Spiel: Austria Salzburg - Austria/Wiener AC 1:1 (0:0)
   
Weitere Ergebnisse internationaler Pokalwettbewerbe:  
   
Ergebnisse der Österreichischen Teilnehmer im Europapokal der Landesmeister 1973/1974: Runde 1: ZSKA Sofia - Wacker Innsbruck 3:0 (3:0)
  Runde 1: Wacker Innsbruck - ZSKA Sofia 0:1 (0:1)
   
Ergebnisse der Österreichischen Teilnehmer im Europapokal der Pokalsieger 1973/1974: Runde 1: Freja Randers - Rapid Wien 0:0 (0:0)
  Runde 1: Rapid Wien - Freja Randers 2:1 (1:0)
  Achtelfinale: AC Mailand - Rapid Wien 0:0 (0:0)
  Achtelfinale: Rapid Wien - AC Mailand 0:2 (0:2)
   
Ergebnisse der Österreichischen Teilnehmer im UEFA Cup 1973/1974: Runde 1: Admira/Wacker Wien - Inter Mailand 1:0 (1:0)
  Runde 1: Inter Mailand - Admira/Wacker Wien 2:1 (1:0, 0:0) n.V.
  Runde 1: Panachaiki Patras - Grazer AK 2:1 (2:1)
  Runde 1: Grazer AK - Panachaiki Patras 0:1 (0:0)
  Runde 2: Admira/Wacker Wien - Fortuna Düsseldorf 2:1 (0:1)
  Runde 2: Fortuna Düsseldorf - Admira/Wacker Wien 3:0 (3:0)
   
Ergebnisse der Österreichischen Teilnehmer im Intertoto Cup 1973: Gruppenspiele: ROW Rybnik - VÖEST Linz 3:1 (:)
  Gruppenspiele: VÖEST Linz - ROW Rybnik 2:2 (:)
  Gruppenspiele: VÖEST Linz - Örebro SK 2:1 (:)
  Gruppenspiele: Örebro SK - VÖEST Linz 4:1 (:)
  Gruppenspiele: VÖEST Linz - FC Lugano 4:1 (:)
  Gruppenspiele: FC Lugano - VÖEST Linz 0:2 (:)
  Gruppenspiele: Union Teplitz - Austria Klagenfurt 4:2 (:)
  Gruppenspiele: Austria Klagenfurt - Union Teplitz 0:1 (:)
  Gruppenspiele: Austria Klagenfurt - Djurgardens IF 2:0 (:)
  Gruppenspiele: Djurgardens IF - Austria Klagenfurt 2:0 (:)
  Gruppenspiele: Austria Klagenfurt - Naestved IF 2:1 (:)
  Gruppenspiele: Naestved IF - Austria Klagenfurt 1:3 (:)
  Gruppenspiele: Wisla Krakau - FC Tirol Innsbruck 3:2 (:)
  Gruppenspiele: FC Tirol Innsbruck - Wisla Krakau 1:0 (:)
  Gruppenspiele: FC Tirol Innsbruck - B 1903 Kopenhagen 3:0 (:)
  Gruppenspiele: B 1903 Kopenhagen - FC Tirol Innsbruck 4:2 (:)
  Gruppenspiele: FC Tirol Innsbruck - Kickers Offenbach 2:4 (:)
  Gruppenspiele: Kickers Offenbach - FC Tirol Innsbruck 2:4 (:)
  Gruppenspiele: Östers Växjö - Austria Salzburg 1:1 (:)
  Gruppenspiele: Austria Salzburg - Östers Växjö 0:2 (:)
  Gruppenspiele: Austria Salzburg - Polonia Bytom 7:1 (:)
  Gruppenspiele: Polonia Bytom - Austria Salzburg 4:1 (:)
  Gruppenspiele: Austria Salzburg - B 1901 Nyköbing 2:1 (:)
  Gruppenspiele: B 1901 Nyköbing - Austria Salzburg 2:5 (:)
   
Ergebnisse der Österreichischen Teilnehmer im Mitropapokal 1973: Vorrunde: Celik Zenica - Linzer ASK 2:0 (:)
  Vorrunde: Linzer ASK - Zbrojovka Brünn 1:3 (:)
  Vorrunde: Linzer ASK - Celik Zenica 1:3 (:)
  Vorrunde: Zbrojovka Brünn - Linzer ASK 1:1 (:)