IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
PL-19981999-Kreuztabelle
PL-19992000-Tabellenstand
Schottland - Scottish Premier League
Zusammenfassung - Spielzeit: 1998/1999
Meister der Scottish Premier League 1998/1999: Glasgow Rangers
   
Teilnehmer an der Qualifikation zur UEFA Champions League 1999/2000: Glasgow Rangers
   
Teilnehmer an der Qualifikation des UEFA Cup 1999/2000: Celtic Glasgow
  FC St. Johnstone
  FC Kilmarnock
   
Absteiger aus der Scottish Premier League 1998/1999: Dunfermline Athletic
   
Aufsteiger zur Scottish Premier League 1999/2000: Hibernian Edinburgh
   
Meister der Scottish Premier League 1997/1998: Glasgow Rangers
   
Neuling zur Scottish Premier League 1998/1999: FC Dundee
   
Modus der Scottish Premier League 1998/1999: Die Meisterschaft wird in einer Vierfachrunde - jede Mannschaft trifft zweimal auf eigenem Platz und zweimal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 36 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Schottischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Vierfachrunde. Die letztplatzierte Mannschaft steigt ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet das bessere Torverhältnis zwischen diesen Teams über die Platzierung. 
   
Sonstiges zur Scottish Premier League 1998/1999: Glasgow Rangers gewinnt neben dem Double aus Meisterschaft und FA Cup auch den League Cup.
   
Weitere Ergebnisse schottischer Wettbewerbe:  
   
Endspiel um den FA Cup 1998/1999: Endspiel: Glasgow Rangers - Celtic Glasgow 1:0 (0:0)
   
Endspiel um den League Cup 1998/1999: Endspiel: Glasgow Rangers - FC St. Johnstone 2:1 (2:1)
   
Weitere Ergebnisse internationaler Pokalwettbewerbe:  
   
Ergebnisse der schottischen Teilnehmer in der UEFA Champions League 1998/1999: Qualifikationsrunde 1: Celtic Glasgow - St. Patrick's Athletic 0:0 (0:0)
  Qualifikationsrunde 1: St. Patrick's Athletic - Celtic Glasgow 0:2 (0:1)
  Qualifikationsrunde 2: Celtic Glasgow - Croatia Zagreb 1:0 (0:0)
  Qualifikationsrunde 2: Croatia Zagreb - Celtic Glasgow 3:0 (2:0)
   
Ergebnisse der schottischen Teilnehmer im Europapokal der Pokalsieger 1998/1999: Qualifikation: Lantana Tallinn - Heart of Midlothian 0:1 (0:1)
  Qualifikation: Heart of Midlothian - Lantana Tallinn 5:0 (3:0)
  Runde 1: Heart of Midlothian - RCD Mallorca 0:1 (0:1)
  Runde 1: RCD Mallorca - Heart of Midlothian 1:1 (0:0)
   
Ergebnisse der schottischen Teilnehmer im UEFA Cup 1998/1999: Qualifikationsrunde 1: Zeljeznicar Sarajevo - FC Kilmarnock 1:1 (0:0)
  Qualifikationsrunde 1: FC Kilmarnock - Zeljeznicar Sarajevo 1:0 (1:0)
  Qualifikationsrunde 1: FC Shelbourne - Glasgow Rangers 3:5 (2:0)
  Qualifikationsrunde 1: Glasgow Rangers - FC Shelbourne 2:0 (1:0)
  Qualifikationsrunde 2: Glasgow Rangers - PAOK Saloniki 2:0 (0:0)
  Qualifikationsrunde 2: PAOK Saloniki - Glasgow Rangers 0:0 (0:0)
  Qualifikationsrunde 2: Sigma Olmütz - FC Kilmarnock 2:0 (1:0)
  Qualifikationsrunde 2: FC Kilmarnock - Sigma Olmütz 0:2 (0:2)
  Runde 1: Beitar Jerusalem - Glasgow Rangers 1:1 (1:0)
  Runde 1: Glasgow Rangers - Beitar Jerusalem 4:2 (2:1)
  Runde 1: Vitória Guimarães - Celtic Glasgow 1:2 (0:1)
  Runde 1: Celtic Glasgow - Vitória Guimarães 2:1 (1:0)
  Runde 2: Celtic Glasgow - FC Zürich 1:1 (1:0)
  Runde 2: FC Zürich - Celtic Glasgow 4:2 (0:0)
  Runde 2: Bayer 04 Leverkusen - Glasgow Rangers 1:2 (0:1)
  Runde 2: Glasgow Rangers - Bayer 04 Leverkusen 1:1 (0:0)
  Achtelfinale: Glasgow Rangers - AC Parma 1:1 (0:0)
  Achtelfinale: AC Parma - Glasgow Rangers 3:1 (0:1)