IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
ML-1959-R-Tabellenstand
Türkei - Süper Lig
Übersicht - Spielzeiten: 1959 - 2020/2021
Lfd. Nr. Spielzeit Süper Lig Millî Lig / Rot Millî Lig / Weiss Millî Lig / Final-
runde
Millî Lig / Klassifikations-
runde
Süper Lig / Meisterschaft-Final-
runde
Süper Lig / Qualifikation-Europa League Millî Lig / Endspiel Türkischer Meister Modus Dokumentation
vollständig
1. 1959   8 / 2 8 / 2         2 / 2 Spiele Fenerbahçe Istanbul Gruppe Rot: Die Meisterschaft wird in zunächst in zwei Gruppen ausgespielt. In der Gruppe Rot wird eine Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 14 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Der Türkischer Fußball-Meister wird zwischen dem Erste dieser Doppelrunde und dem Ersten der Gruppe Weiß ausgespielt. Kene Mannschaft steigt ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.
Gruppe Weiss: Die Meisterschaft wird in zunächst in zwei Gruppen ausgespielt. In der Gruppe Weiss wird eine Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 14 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Der Türkischer Fußball-Meister wird zwischen dem Erste dieser Doppelrunde und dem Ersten der Gruppe Rot ausgespielt. Keine Mannschaft steigt ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung. Die Meisterschaft wird zunächst in zwei Gruppe (Rot und Weiss) ausgetragen. Dabei werden jeweils Doppelrunden - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit jeweils 14 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Über die Platzierung entscheidet die Punktezahl, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkt und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der Torquotient über die Platzierung.
Der Fußball-Meister wird anschließend in einem Endspiel zwischen den beiden Gruppenersten ausgespielt. Es steigen keine Mannschaften ab.
Nein
2. 1959/1960 20 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 38 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
3. 1960/1961 20 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 38 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letztplatzierte Mannschaft steigt ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
4. 1961/1962 20 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 38 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Wegen der Aufstockung der Liga steigt keine Mannschaft ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
5. 1962/1963   11 / 2 11 / 2 12 / 2 6 / 2       Galatasaray Istanbul Gruppe Rot: Die Meisterschaft wird zunächst in zwei Gruppen gespielt. Diese Gruppenphase wird in jeweils zwei Doppelrunden - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 20 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Anschließend spielen die sechs Gruppenbesten in der Finalrunde den Meister aus. Die beiden letztplatzierten Mannschaften steigen ab. Die Mannschaften auf den Plätzen 7 bis 9 spielen in der Klassifikationsrunde. Über die Platzierung entscheidet die Punktezahl, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.
Gruppe Weiss: Die Meisterschaft wird zunächst in zwei Gruppen gespielt. Diese Gruppenphase wird in jeweils zwei Doppelrunden - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 20 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Anschließend spielen die sechs Gruppenbesten in der Finalrunde den Meister aus. Die beiden letztplatzierten Mannschaften steigen ab. Die Mannschaften auf den Plätzen 7 bis 9 spielen in der Klassifikationsrunde. Über die Platzierung entscheidet die Punktezahl, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung. Nach der Gruppenphase wird die Meisterschaft in einer Finalrunde entschieden. Diese Finalrunde wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 22 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Finalrunde. Die weiteren Platzierungen werden in der Klassifikationsrunden in einer weiterern Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit zehn Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Über die Platzierung entscheidet die Punktezahl, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung. 
Ja
6. 1963/1964 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
7. 1964/1965 16 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letztplatzierte Mannschaft steigt ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
8. 1965/1966 16 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
9. 1966/1967 17 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 32 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
10. 1967/1968 17 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 32 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
11. 1968/1969 16 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
12. 1969/1970 16 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
13. 1970/1971 16 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
14. 1971/1972 16 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
15. 1972/1973 16 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
16. 1973/1974 16 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
17. 1974/1975 16 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
18. 1975/1976 16 / 2               Trabzonspor Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
19. 1976/1977 16 / 2               Trabzonspor Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
20. 1977/1978 16 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
21. 1978/1979 16 / 2               Trabzonspor Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
22. 1979/1980 16 / 2               Trabzonspor Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
23. 1980/1981 16 / 2               Trabzonspor Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
24. 1981/1982 17 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 32 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
25. 1982/1983 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten vier Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
26. 1983/1984 18 / 2               Trabzonspor Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
27. 1984/1985 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
28. 1985/1986 19 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 36 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
29. 1986/1987 19 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 36 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten zwei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg 2-0 Punkte, für ein Unentschieden 1-1 Punkte und für eine Niederlage 0-2 Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
30. 1987/1988 20 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 38 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten vier Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
31. 1988/1989 19 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 36 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
32. 1989/1990 18 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten fünf Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
33. 1990/1991 16 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
34. 1991/1992 16 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
35. 1992/1993 16 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
36. 1993/1994 16 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 30 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
37. 1994/1995 18 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
38. 1995/1996 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
39. 1996/1997 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
40. 1997/1998 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
41. 1998/1999 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
42. 1999/2000 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
43. 2000/2001 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
44. 2001/2002 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
45. 2002/2003 18 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
46. 2003/2004 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
47. 2004/2005 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
48. 2005/2006 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
49. 2006/2007 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
50. 2007/2008 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
51. 2008/2009 18 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
52. 2009/2010 18 / 2               Bursaspor Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
53. 2010/2011 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
54. 2011/2012 18 / 2         4 / 2 4 / 2   Galatasaray Istanbul Zunächst wird die Meisterschaft in einer Liga-Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung. Nach Abschluss der Liga-Doppelrunde spielen die ersten vier Klubs in Meisterschaft-Finalspielen den Meister aus, die Klubs auf den Plätzen 5 bis 8 einen Qualifikanten für einen Europa-League-Platz. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste der Meisterschaft-Finalspielen. Bei den Meisterschaft-Finalspielen und der Qualifikation für die Europa-League wird die Anzahl der Punkte aus der Liga-Doppelrunde halbiert und aufgerundet. Bei Punktgleichheit nach Ende dieser beiden Runde würde das Team bevorzugt werden, das keinen aufgerundeten Punkt für die Play Offs erhalten hat.  Ja
55. 2012/2013 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
56. 2013/2014 18 / 2               Fenerbahçe Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
57. 2014/2015 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
58. 2015/2016 18 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
59. 2016/2017 18 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
60. 2017/2018 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
61. 2018/2019 18 / 2               Galatasaray Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
62. 2019/2020 18 / 2               Istanbul Başakşehir FK Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
63. 2020/2021 21 / 2               Besiktas Istanbul Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 38 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung.  Ja
Erklärung:
x / y bedeutet: x = Zahl der Mannschaften, y = Zahl der Spielrunden bzw. Spiele