IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
SL-20022003-Kreuztabelle
SL-20032004-Tabellenstand
Türkei - Süper Lig
Zusammenfassung - Spielzeit: 2002/2003
Meister der Süper Lig 2002/2003: Besiktas Istanbul
   
Teilnehmer an der UEFA Champions League 2003/2004: Besiktas Istanbul
   
Teilnehmer an der Qualifikation zur UEFA Champions League 2003/2004: Galatasaray Istanbul
   
Teilnehmer am UEFA Cup 2003/2004: Gençlerbirligi Ankara
  Gaziantepspor
  Malatyaspor
  Trabzonspor (als Pokalsieger)
   
Absteiger aus der Süper Lig 2002/2003: Altay Izmir
  Göztepe Izmir
  Kocaelispor
   
Aufsteiger zur Süper Lig 2003/2004: Torku Konyaspor
  Çaykur Rizespor
  Akçaabat Sebatspor
   
Meister der Süper Lig 2001/2002: Galatasaray Istanbul
   
Neuling zur Süper Lig 2002/2003: Adanaspor
  Elazigspor
  Altay Izmir
   
Modus der Süper Lig 2002/2003: Die Meisterschaft wird in einer Doppelrunde - jede Mannschaft trifft einmal auf eigenem Platz und einmal auswärts auf alle anderen Mannschaften - mit 34 Spielen für jede Mannschaft ausgespielt. Türkischer Fußball-Meister ist der Erste dieser Doppelrunde. Die letzten drei Mannschaften steigen ab. Dabei entscheidet die Punktezahl über die Platzierung, wobei es für einen Sieg drei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt und für eine Niederlage null Punkte gibt. Bei Punktegleichheit zwischen mehreren Mannschaften entscheidet der direkte Vergleich zwischen diesen Teams über die Platzierung. 
   
Sonstiges zur Süper Lig 2002/2003: -
   
Weitere Ergebnisse türkischer Wettbewerbe:  
   
Endspiel um den Pokal 2002/2003: Endspiel: Trabzonspor - Gençlerbirligi Ankara 3:1 (2:1)
   
Weitere Ergebnisse internationaler Pokalwettbewerbe:  
   
Ergebnisse der türkischen Teilnehmer in der UEFA Champions League 2002/2003: Qualifikationsrunde 3: Feyenoord Rotterdam - Fenerbahçe Istanbul 1:0 (0:0)
  Qualifikationsrunde 3: Fenerbahçe Istanbul - Feyenoord Rotterdam 0:2 (0:0)
  Gruppenphase: Lokomotive Moskau - Galatasaray Istanbul 0:2 (0:0)
  Gruppenphase: Galatasaray Istanbul - FC Barcelona 0:2 (0:1)
  Gruppenphase: Galatasaray Istanbul - FC Brügge 0:0 (0:0)
  Gruppenphase: FC Brügge - Galatasaray Istanbul 3:1 (1:0)
  Gruppenphase: Galatasaray Istanbul - Lokomotive Moskau 1:2 (0:0)
  Gruppenphase: FC Barcelona - Galatasaray Istanbul 3:1 (2:1)
   
Ergebnisse der türkischen Teilnehmer im UEFA Cup 2002/2003: Runde 1: Denizlispor - FC Lorient 2:0 (1:0)
  Runde 1: FC Lorient - Denizlispor 3:1 (1:1)
  Runde 1: Ferencvaros Budapest - Kocaelispor 4:0 (2:0)
  Runde 1: Kocaelispor - Ferencvaros Budapest 0:1 (0:1)
  Runde 1: Besiktas Istanbul - FK Sarajevo 2:2 (2:0)
  Runde 1: FK Sarajevo - Besiktas Istanbul 0:5 (0:2)
  Runde 1: AIK Solna - Fenerbahçe Istanbul 3:3 (1:3)
  Runde 1: Fenerbahçe Istanbul - AIK Solna 3:1 (1:1)
  Runde 1: MKE Ankaragücü - Deportivo Alavés 1:2 (1:1)
  Runde 1: Deportivo Alavés - MKE Ankaragücü 3:0 (1:0)
  Runde 2: Sparta Prag - Denizlispor 1:0 (1:0)
  Runde 2: Denizlispor - Sparta Prag 2:0 (1:0)
  Runde 2: Fenerbahçe Istanbul - Panathinaikos Athen 1:1 (1:1)
  Runde 2: Panathinaikos Athen - Fenerbahçe Istanbul 4:1 (3:1)
  Runde 2: Deportivo Alavés - Besiktas Istanbul 1:1 (0:1)
  Runde 2: Besiktas Istanbul - Deportivo Alavés 1:0 (1:0)
  Runde 3: Denizlispor - Olympique Lyon 0:0 (0:0)
  Runde 3: Olympique Lyon - Denizlispor 0:1 (0:1)
  Runde 3: Besiktas Istanbul - Dynamo Kiew 3:1 (1:1)
  Runde 3: Dynamo Kiew - Besiktas Istanbul 0:0 (0:0)
  Achtelfinale: Slavia Prag - Besiktas Istanbul 1:0 (0:0)
  Achtelfinale: Besiktas Istanbul - Slavia Prag 4:2 (1:0)
  Achtelfinale: FC Porto - Denizlispor 6:1 (0:0)
  Achtelfinale: Denizlispor - FC Porto 2:2 (0:1)
  Viertelfinale: Lazio Rom - Besiktas Istanbul 1:0 (0:0)
  Viertelfinale: Besiktas Istanbul - Lazio Rom 1:2 (0:2)