IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
Chronik
Platzierungen (II)
Feldhockey-Turnier der Frauen der Olympischen Spiele
Platzierungen (1. - 4. Platz)
Jahr Austragungsort Olympiasieger (Konföderation) Zweiter (Konföderation) Dritter (Konföderation) Vierter (Konföderation)
1980 Moskau, Sowjetunion Simbabwe (AfHF (Afrika)) Tschechoslowakei (EHF (Europa)) Sowjetunion (EHF (Europa)) Indien (AHF (Asien))
1984 Los Angeles, Vereinigte Staaten Niederlande (EHF (Europa)) Deutschland (BRD) (EHF (Europa)) Vereinigte Staaten (PAHF (Amerika)) Australien (OHF (Ozeanien))
1988 Seoul, Südkorea Australien (OHF (Ozeanien)) Südkorea (AHF (Asien)) Niederlande (EHF (Europa)) Großbritannien (EHF (Europa))
1992 Barcelona, Spanien Spanien (EHF (Europa)) Deutschland (EHF (Europa)) Großbritannien (EHF (Europa)) Südkorea (AHF (Asien))
1996 Atlanta, Vereinigte Staaten Australien (OHF (Ozeanien)) Südkorea (AHF (Asien)) Niederlande (EHF (Europa)) Großbritannien (EHF (Europa))
2000 Sydney, Australien Australien (OHF (Ozeanien)) Argentinien (PAHF (Amerika)) Niederlande (EHF (Europa)) Spanien (EHF (Europa))
2004 Athen, Griechenland Deutschland (EHF (Europa)) Niederlande (EHF (Europa)) Argentinien (PAHF (Amerika)) Volksrepublik China (AHF (Asien))
2008 Peking, Volksrepublik China Niederlande (EHF (Europa)) Volksrepublik China (AHF (Asien)) Argentinien (PAHF (Amerika)) Deutschland (EHF (Europa))
2012 London, Großbritannien Niederlande (EHF (Europa)) Argentinien (PAHF (Amerika)) Großbritannien (EHF (Europa)) Neuseeland (OHF (Ozeanien))
2016 Rio de Janeiro, Brasilien Großbritannien (EHF (Europa)) Niederlande (EHF (Europa)) Deutschland (EHF (Europa)) Neuseeland (OHF (Ozeanien))