IfoSta - Information und Statistik
IfoSta - Sport
Inhaltsverzeichnis
Anmerkungen
Wasserball-Europameisterschaften der Frauen
Bemerkungen
1. Allgemein  
  Inhalt  
  Dokumentation Wasserball-Europameisterschaften der Frauen
    Die Wasserballeuropameisterschaft ist ein von der Ligue Européenne de Natation (LEN) derzeit im Zweijahresrhythmus ausgetragenes europaweites Turnier im Wasserball. Der offizielle Name lautet European Water Polo Championship. Das Turnier wurde erstmals 1985 für Frauen veranstaltet. Die Wasserballeuropameisterschaft war bis einschließlich 1997 Teil der Schwimmeuropameisterschaften und erhielt ab 1999 einen eigenen, unabhängigen Rahmen.
2. Dokumentation  
  Turnier 1987
  Die Ergebnisse mancher Begegnungen sind nicht vollständig gesichert.
  Turnier 1989
    Großbritannien wird disqualifiziert. Die ausgespielten Ergebnisse sind nicht bekannt.
3. Abkürzungen  
  n.V. nach Verlängerung
  i.F. im Fünfmeterschießen
  Sp. Anzahl Spiele
  g. Anzahl gewonnener Spiele
  u. Anzahl unentschiedener Spiele
  v. Anzahl verlorener Spiele
  Diff. Differenz zwischen geschossenen und erhaltenen Toren
  (a) Spielstätte beim Spiel ausverkauft
4. Quelle  
  Internet  
  https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserball-Europameisterschaft
  https://en.wikipedia.org/wiki/European_Water_Polo_Championship
  https://nl.wikipedia.org/wiki/Europees_kampioenschap_waterpolo
  http://sports123.com/wpo/we.html
  http://todor66.com/Water_Polo/
  http://www.len.eu/
  https://www.fina.org/results
  Print  
    -